27. Januar 2014

Mini Milchtütchen

Ich stelle gerade fest, dass ich zu den Mini Milchtütchen noch gar nix gepostet habe. Das muss ich jetzt unbedingt nachholen.
Das Video wurde über 1700 mal aufgerufen !!!!!!!!
Ich bin von der Zahl noch vollkommen sprachlos.
Hier geht es zu meiner Video-Anleitung




 Benutz habe ich :


  • Stempel "Klein aber fein" und "Grüße für jede Gelegenheit" von Stampin up
  • Büro Klemmen aus dem Tedi
  • Papiere vom Aldi-Block Matha Stuart "Vintage Girl", Graupappe und Resteverwertung.
  • Stanze "Mini Etikett" von SU
  • Stempelfarbe von Staz on



Gesehen habe ich die Anleitung bei der Stempelarena

Art Journal Page 1 "Farb Experimente"

Yuhuu!!! Ich hab's gemacht!
Meine erste ART JOURNAL PAGE!

Dieses Projekt hat mir schon lange in den Fingern gejuckt.
Jedes mal wenn ich mir ein Video, zum Beispiel von Vicky angeschaut habe, hätte ich am liebsten alles stehen und liegen gelassen und sofort losgelegt. Am Sonntag war es dann so weit. In Ermangelung eines echten Sketchbooks, aber starker Bastellust, musste mein alter Kalender herhalten. Jetzt finde ich es noch viel besser als ein blanko Sketchbook. Ich liebe das Cover, welches von Gaelle Boissonnard ist. Nun werde ich diesen wundervollen Kalender weiterhin zur Hand nehmen und das Cover bewundern können. Ich freu mich jetzt schon. Auch auf die Dinge, die in seinem Inneren entstehen werden.


Hier geht's zum Video.


Ich habe alle Farben, Filzstifte, Stempelkissen, Glitzer und vieles mehr aus meinem Vorrat ausprobiert.

Und ich muss eingestehen, dass ich mit dem Ergebnis (bis auf den oberen Schmetterling) ziemlich zufrieden bin. Für's Erste mal kann sich das Ergebnis sehen lassen finde ich.

Vielleicht gibt es untere euch ja ein paar Erfahrene  Art Journeler und ihr könnt mir ein paar Tipps geben.

Meine Erfahrung von dieser Journal Page:

Modge Podge über Tombow Stifte, ist nicht zu empfehlen, die Farbe der Herzen ist verschmiert.
hat jemand eine Idee welche Versiegelung das nicht macht?
Die erlösende Idee kam gerade und ist so einfach. Haarspray drüber!

Soweit erst mal. Eine schöne Woche wünscht allen Lesern
Sylvia der grüne Wicht.


19. Januar 2014

Kreuzfahrt

Hier habe ich ein paar Karten zum Thema Kreuzfahrt gewerkelt.
Diese hier ist eine Zauberkarte. Der Hintergrund ist zuerst in Holzoptik. Wenn man die Karte herauszieht, schippert das Schiff dann in der Karibik ;o)

Auf der Rückseite ist noch Platz  für ein paar Scheinchen und liebe Worte. 





Und hier eine Schiebefenster Karte. Das Schiff fährt nach rechts und dann sieht man den Text im Fenster.
Die Zahl habe ich mit Glossy Accent bearbeitet und dann mit Kreidepulver bestäubt.





Marianne Design Rezeptbuch

Sooo... Da ist es!
Das Rezeptbuch für Lieblingsrezepte. 
Video dazu findet ihr am Ende des Posts.
Von Außen ist es eher schlicht, innen gibt es was zu erleben ;o)
 Jede Seite hat ein großes Tag. Sie sind so zugeschnitten, dass sie sich auch als Register nutzen lassen. 
Z.B. Vorne die Vorspeisen dann Suppen, dann Vegetarisches ...Fleischgerichte...Fischgerichte...Backwaren und Desserts.
 Auf die Bindung bin ich dieses mal besonders stolz, obwohl ich natürlich immer noch was zum verbessern finde. 
 Ich habe zwischen jeder Seite 0,5 cm platz gelassen. Die Tunnelseiten habe ich gefalzt, zuerst auf einem Karton festgeklebt und danach auch noch festgenäht. 
Hier das genähte Chaos, welches jetzt natürlich nicht mehr zu sehen ist.
Die Seitenflügel habe ich dann auf die Innenseite des Buchrückens und des Deckels geklebt.

Hier seht ihr eine der Nähte im Buch. Hin und wieder habe ich auch kleine Büchlein mit eingenäht.


video










Kommunion

Hier ein paar Ideen für Kommunions-/ Konfirmations-Karten.
Diesmal etwas schlichter.